08.04.2012> Türöffnung

Ein Einsatz um die Mittagszeit des Ostersonntags brachte den alarmierten Feuerwehrleuten aus Ansdorf/Simpering und Hohenwarth, Polizeibeamten, Rettungsdienst, Notarzt und Nachbarn, die traurige Gewissheit vom Tod eines alleinstehenden Mannes in seinem Wohnhaus in der Erlethainstraße. Besorgten Nachbarn war der alleinstehende fünfundsiebzigjährige Rentner schon seit ein paar Tagen abgängig.

02.03.2012> Brand in der Lackieranlage in der Fa. Rossberg, Lam

Unsere Feuerwehr wurde im Zuge der Erhöhung der Alarmstufe von B3 nach B4 in einer 2. Alarmierungswelle nachalarmiert. Am Einsatzort wurden unsere Atemschutzgeräteträger zur Unterstützung der bereits eingesetzten Feuerwehrleute zu Löscharbeiten im Innenangriff eingesetzt. Ein Teil der Mannschaft hatte die Aufgabe, unter Einsatz mehrerer Überdrucklüfter und in Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehren, die angrenzende Produktionshalle rauchfrei zu machen.

Ein ausführlicher Bericht auf www.kbi-bad-koetzting.de